Perspektive Yoga - Was

Intensivseminare

9. - 10. September 2017: Yoga zur Stressreduktion im Alltag

∼ Auftanken – Entspannen – Ruheinseln für den Alltag finden


Das Seminar umfasst längere Übungssequenzen bestehend aus Körper-, Atem- und Meditationsübungen und sanfte Yogaübungen ohne Matte passend für das Auftanken und Durchatmen im Alltag und am Arbeitsplatz. Neben theoretischen Hintergründen zur Stressbewältigung und Yogapsychologie werden Möglichkeiten zur Integration der Übungen in den Berufs- und Lebensalltag vorgestellt.


Kursleitung: Dipl.-Inf. Jens Schmidt und Dipl.-Psych. Steffen Brandt, beide Yogalehrer (BDY/EYU)

16. - 17. September 2017: Embodiment - Yoga und die Psychologie unserer Haltung

∼Die Haltung des Selbst


In dem Seminar verbinden wir uns mit einer ermutigenden, stärkenden, liebevollen und von innen kommenden Haltung. So kann sich der Körper wieder erinnern, welche Qualitäten zu seiner ursprünglichen Natur gehören.


Seminarleitung: Martin Witthöft, "Biosynthese - somatische und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie", Yogalehrer und Dipl.-Psych. Steffen Brandt

14. - 15. Oktober 2017: Yoga und Transparente Kommunikation

∼ ...und wenn mich nach meiner beglückenden Yoga-Praxis mein_e Partner_in wieder nervt?!


Wir möchten Wege aufzeigen, wie wir mit einer verfeinerten und erweiterten Wahrnehmung erfüllter kommunizieren können. Dazu verbinden und üben wir Aspekte aus den jahrtausendealten Yogatraditionen und der Transparenten Kommunikation nach Thomas Hübl®.


Seminarleitung: Dipl.-Psych. Jürgen Wölfl, Psychodramatherapeut und Kommunikationstrainer und Dipl.-Psych. Steffen Brandt

11. – 12. November 2017 Yoga und Gewaltfreie Kommunikation

∼ Wie Verbindung gelingen kann.


Laut der alten Yogaschriften helfen uns Yogaübungen einen klaren Geist zu entwickelt und aufrichtig mit uns selbst und anderen in Verbindung zu sein. Wie genau das im Alltag gelingen kann, wollen wir in diesem Seminar erfahrbar machen. Dazu verbinden und üben wir Aspekte aus dem 2000 Jahre alten Yogatext von Patanjali, dem Yoga Sutra, und der Methode der Gewaltfreien Kommunikation von Dr. Marshall Rosenberg.


Seminarleitung: Annette Del Olmo Hernandez, Kommunikationstrainerin und Dipl.-Psych. Steffen Brandt, beide Yogalehrer_innen (BDY/EYU)

Weitere Informationen unter: www.yogapsychologie.com