Perspektive Yoga - Was

Yoga im beruflichen Kontext

Präsenz und Achtsamkeit müssen keinen Widerspruch zum beruflichen Alltag darstellen.

Hierzu sollte die Yogapraxis an persönliche Wünsche und Bedürfnisse angepasst und die individuellen Gegebenheiten des Berufs- und Lebensalltags berücksichtigt werden.

Mit Hilfe der Yogabegleitung wird es zunehmend möglich sein, die Arbeitsprozesse und die -ergebnisse klarer zu reflektieren. Dabei gilt es, Potenziale der Achtsamkeit zu nutzen, um die Selbstkompetenz und die Selbst-Organisation zu erhöhen. Durch diesen Zuwachs an persönlichen Ressourcen lässt sich beispielsweise Ihr Leitungsstil oder Ihre selbstständige Tätigkeit effizienter und motivierender gestalten. Zudem kann sich ein wertschätzender Umgang mit sich und anderen entwickeln.

Veränderungen in der Kommunikation und der Güte der Zusammenarbeit beginnen bei uns selbst. Eine regelmäßige Yogapraxis kann diese Selbstbegegnung begleiten und intensivieren.

Der Preis pro Stunde beträgt 80 €.