Perspektive Yoga - Hintergrund

Yoga - Philosophie

Als eine der wichtigsten Persönlichkeiten in der Geschichte des Yoga gilt Patanjali, der vor etwa 2000 Jahren die Grundlehrschrift des Yoga, das Yoga Sutra, verfasste.

Das Yoga Sutra ist weder auf bestimmte religiöse Weltanschauungen noch auf definierte Glaubenssätze festgelegt, sondern erscheint vielmehr als grundlegender Leitfaden für den Weg alltäglicher aber auch spiritueller Erfahrungen.

In der Rubrik Yoga-Philosophie soll eine Auseinandersetzung mit dem Yoga Sutra stattfinden. Damit soll gezeigt werden, dass dessen Konzepte auch heute noch nichts an ihrer Relevanz verloren haben.

Aktuell stehen folgende Artikel sowie das Literaturverzeichnis zum Download bereit: